Verlag
Abonnement
Vier Einbrecher nutzen Doppeldeckerbus als Versteck

Ein Versteckspiel mit der Polizei haben sich vier Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in Aachen geliefert. Erst nach langer Suche wurden sie im oberen Stock eines Doppeldeckerbusses gefunden, wie die Beamten am Morgen mitteilten.

Der Bus stand auf dem Parkplatz einer Firma, in die die Täter nachts eingestiegen waren. Eine Zeugin hatte sie beobachtet und die Polizei gerufen.

Die Einbrecher ließen ihr Werkzeug liegen und verschwanden zwischen den abgestellten Lastwagen und Bussen. Die Polizei ließ das unübersichtliche Gelände von der Feuerwehr ausleuchten und setzte einen Hund zur Suche ein. Nach anderthalb Stunden entdeckten sie die Einbrecher in dem abgestellten Bus.

Zunächst weigerten sie sich, den Bus zu verlassen. Erst als die Polizei das Fahrzeug öffnete, ergaben sie sich schließlich. Auch ihre Identität gaben sie nicht sofort preis. Die Kriminalpolizei ermittele nun unter anderem zunächst auch, wer die vier «augenscheinlich Volljährigen» überhaupt seien, hieß es in der Mitteilung.

Manager des Monats 05/2018

Jupp Heynckes

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Zur Sache 05/2018

Zur Sache

Werner Bobleter

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

MS Schwaben:
Historie & Technik

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern