Verlag
Abonnement
Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen taufen Kreuzfahrtschiff

Die Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig haben am Freitag das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 1“ getauft.

Mit einem Feuerwerk wurde die Zeremonie abgeschlossen. Das neue Schiff der Hamburger Reederei Tui Cruises ist nach Reedereiangaben 315 Meter lang und bietet Platz für knapp 2.900 Gäste.

Mit dem Schiff setzt Tui seinen Plan um, mehr Geld in Kreuzfahrtschiffe zu investieren. Die deutsche „Mein Schiff“-Flotte soll 2019 erneut einen Neuzugang bekommen, da die Nachfrage nach Kreuzfahrten höher sei als das Angebot. Dann wären sieben Schiffe Teil der Flotte.

Die lange verletzte Walkenhorst will in dieser Saison mit dem Kieler Talent Leonie Körtzinger ein Interims-Duo bilden. Nach zwei Operationen befindet sich die 27 Jahre alte Kira Walkenhorst derzeit
noch im Aufbautraining. Erfolgspartnerin Laura Ludwig erwartet Mitte Juni ein Kind. Sie will erst im kommenden Jahr wieder Wettkämpfe bestreiten.

Manager des Monats 05/2018

Jupp Heynckes

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Zur Sache 05/2018

Zur Sache

Werner Bobleter

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

MS Schwaben:
Historie & Technik

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern